Vorstandsassistent/in mit Schwerpunkt Finanzen

Region Hannover

Im Auftrage eine Unternehmensgruppe mit Geschäftsfeld Agrarwirtschaft und Standort in der Region Hannover suchen wir zur Unterstützung des Vorstandes eine/n

Vorstandsassistent/in mit Schwerpunkt Finanzen

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Ad-hoc Analysen und Investitionsrechnungen mit Auswirkung auf Finanzen und Finanzierungen
  • Überwachung der Einhaltung von Finanzierungsauflagen sowie der Berichtspflichten
  • Übernahme von finanzwirtschaftlichen und/oder vertragsrechtlichen Projekten und/oder Sonderaufgaben
  • Mitgestaltung von anspruchsvollen M&A-Projekten – vom Projektentwurf bis zur Umsetzung
  • Mitarbeit in Organisationsprojekten und -prozessen
  • Unterstützung und Beratung des Vorstands im operativen Tagesgeschäft und bei strategischen Fragestellungen in den genannten Bereichen
  • Koordination von und Abstimmung mit internen und externen Stakeholdern
  • allgemeine administrative Assistenzaufgaben sowie die eigenständige Koordination, Organisation, Vors- und Nachbereitung und aktive Nachverfolgung von Terminen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium, idealerweise in den Studienrichtungen Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften bzw. Finanzen
  • die Eigenschaft Aufgaben eigenverantwortlich, sorgfältig und ökonomisch umzusetzen
  • kaufmännisches Denken und Handeln
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, engagierte Arbeitsweise und unternehmerisches Denken
  • sicheres Auftreten, ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Flexibilität hinsichtlich neuer Herausforderungen mit unterschiedlichen Projektinhalten
  • eine Hands-on Mentalität; Sie sind bereit die Ärmel hochzukrempeln
  • überdurchschnittliche Identifikation mit Ihren Aufgaben
  • Selbstverständlich sind für Sie Attribute wie Loyalität und Verschwiegenheit

Ihre Vorteile:

  • eine ideale Einstiegsposition im Anschluss an Ihr abgeschlossenes Studium in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • attraktive Gehaltsmodelle sowie zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • günstige Vorsorgemodelle im Rahmen eines Gruppentarifs zur Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit
  • umfangreiche Verpflegung während der Arbeitszeit
  • spannende Perspektiven in einer zukunftssicheren Branche
  • eine partnerschaftliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten Sie sich bewerben. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 0 51 36 / 899 36-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.