Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) Tafelobstvermarktung

Süddeutschland

Im Auftrage einer Vertriebsgesellschaft für frisches Tafelobst in Süddeutschland suchen wir einen

Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d)

Mit Ihrem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein und Sicherheitssinn sind Sie verantwortlich für die Umsetzung rechtlicher Anforderungen, der Übernahme internationaler Standards sowie unternehmensinterner Vorgaben. Durch Ihre aktive Kontrolle arbeiten Sie beständig daran, die Kunden mit der gewünschten Qualität zu versorgen und der Verantwortung als Vermarkter von Lebensmitteln gerecht zu werden.

Ihre Aufgaben:

  • Aufrechterhaltung und Optimierung des bestehenden QMS sowie Planung und Umsetzung von erforderlichen Verbesserungsmaßnahmen
  • Durchführung von externen Zertifizierungsaudits wie zum Beispiel IFS, QS, QZBW, Bio, Regionalfenster
  • Ansprechpartner für Qualitätsprobleme, Unterstützung durch Recherche bei lebensmittelrechtlichen Fragen
  • Reklamationsbearbeitung und -auswertung
  • Zusammenarbeit mit dem QM der Packbetriebe und der Anbauberater
  • Durchführung von Betriebsbegehungen / Qualitätskontrollen an den Packstationen sowie Lieferantenaudits

Wir erwarten von Ihnen ein Studium der Ernährungstechnologie/-wissenschaften, Agrarwissenschaften, Ökotrophologie oder ähnliches. Idealerweise haben Sie Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement sammeln können. Sie verfügen über gute MS Office-Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse, haben ein teamorientiertes und kommunikatives Auftreten sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise.

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, abwechslungsreiche Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung sowie eine leistungsgerechte Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 0 51 36 / 899 36-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.