Nachwuchsbereichsleiter/in – Schwerpunkt Ackerbau

Region Brandenburg

Zur Kompetenten Unterstützung der Betriebsleitung des 5.000 ha Ackerbaubetriebes in der Region Brandenburg suchen wir eine/n

Nachwuchsbereichsleiter/in Ackerbau

In dieser Position berichten Sie direkt an die Betriebsleitung und sind für die Erstellung und Umsetzung einer effizienten Anbau-, Dünge-, Ernte- und Pflanzenschutzplanung verantwortlich. Darüber hinaus zählen zu Ihren Aufgaben die Koordinierung und Optimierung des Mitarbeiter- sowie Maschineneinsatzes, die Koordinierung der Instandhaltung und Wartung der Landtechnik, Planung und Kontrolle des Einsatzes externer Dienstleister sowie die Kontrolle und Sicherstellung aktueller Daten in allen EDV-Systemen (Ackerschlagkartei, GIS und JD Link).

Wir erwarten von Ihnen ein abgeschlossenes landwirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung sowie erste Erfahrung im Ackerbau, gern auch in Form von Praktika. Sie bringen große Leidenschaft und ein außergewöhnliches Gespür für den Ackerbau mit und sind motiviert die Betriebsabläufe stets zu optimieren und weiterzuentwickeln. Sie verfügen über eine selbständige Arbeitsweise, ein hohes Maß an Planungs- und Koordinationsvermögen sowie eine ganzheitliche Denkweise.

Wir bieten Ihnen Freiraum, um die Arbeitszeit den betrieblichen Anforderungen anzupassen, einen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Zusatzleistungen wie günstige Vorsorgemodelle zur Altersvorsorge und Berufsunfähigkeit. Es erwartet Sie ein Großbetrieb, ausgestattet mit modernster Technik, in einer zukunftssicheren Branche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 0 51 36 / 899 36-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.