Nachwuchs-Getreidehändler/in

östliches Niedersachsen

Im Auftrage eines namhaften Landhandelsunternehmens suchen wir für den Standort im östlichen Niedersachsen eine/n

Nachwuchs-Getreidehändler/in

Sie betreuen und beraten unsere Landwirte durch persönlichen und telefonischen Kontakt im zugewiesenen Bereich. Zudem gehören zu Ihren Aufgaben die Kontraktpflege, Reklamationsbearbeitung, Disposition Getreide und die Lagerverwaltung. Sie überprüfen die Erstellung und Bearbeitung sämtlicher Belege und geben diese an die Zentrale weiter. Sie führen und kontrollieren das Qualitätsmanagementsystem, überwachen die Transporthygiene nach GMP B4 und holen die Selbsterklärungen ein für den Nachweis der Nachhaltigkeit.

Wir erwarten von Ihnen erste kaufmännische Erfahrung, idealerweise durch Ihre Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel, sowie Erfahrungen im Bereich der Warenkunde, Getreidelagerung und Lagerhygiene und dem Bemustern der Waren. Sie verfügen zudem über Kenntnisse der Laboranalyse, haben Erfahrungen mit GMP-Standards sowie Kenntnisse im Qualitätsmanagement GMP* B3 und über die Biokraft- bzw. BioST-Nachhaltigkeits-Verordnung. Der Besitz des Gabelstaplerführerscheins ist erforderlich.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 0 51 36 / 899 36-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.