Mitarbeiter (m/w/d) für die Saatgutaufbereitung

östliches Niedersachsen

Im Auftrage eines Saatzuchtbetriebes mit der Züchtung von Hybrid- und Populationsroggen suchen wir zur Verstärkung des Teams am Standort im östlichen Niedersachsen einen

Mitarbeiter (m/w/d) für die Saatgutaufbereitung

Zu Ihren Aufgaben gehören sämtliche technischen Arbeiten in einer modernen Saatgutaufbereitungsanlage für Hybridroggen Vorstufen- und Basissaatgut. Sie sind zuständig für die Annahme, Beprobung, Reinigung und Abpackung von Ware, für die Lagerverwaltung und Lagerhygiene sowie Qualitätserhaltung und Überwachung des Saatguts. Weitere Tätigkeiten sind Verladearbeiten mit Kommissionierung und Lieferscheinerstellung, Wartungsarbeiten sowie Vorbereitung und Begleitung der Saatgutanerkennung.

Wir erwarten von Ihnen eine abgeschlossene landwirtschaftliche und/oder handwerkliche Ausbildung, z. B. als Landwirt (m/w/d), Landmaschinenmechaniker (m/w/d) oder Lagerist (m/w/d). Sie haben eine selbständige, genaue und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick. Sie besitzen solide Kenntnisse in MS Outlook, Excel und ggf. Warenwirtschaftssysteme sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Der Probennehmerschein sowie Staplerschein sind von Vorteil. Erfahrung in der Landwirtschaft und / oder Landhandel sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen ein langfristiges und zukunftsorientiertes Arbeitsverhältnis, eine umfassende Einarbeitung sowie das Arbeiten in einem dynamischen qualifizierten Team. Es erwartet Sie ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit fachlicher und persönlicher Entwicklungsperspektive.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 0 51 36 / 899 36-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.