Experte für Pflanzenschutz (m/w/d) Kernobst

südliches Baden-Württemberg

Im Auftrage einer Genossenschaft für Obsterzeugung (Schwerpunkt Kernobst) im südlichen Baden-Württemberg suchen wir im Zuge der Nachfolgeregelung einen

Experten für Pflanzenschutz (m/w/d)

In dieser Position kontrollieren Sie stetig die Entwicklung von Schaderregern, beruhend auf Simulationsmodellen betrieben mit Wetterdaten des unternehmenseigenen meteorologischen Messnetzes, erhalten Kenntnisse von deren Populationsdynamik und beobachten und kontrollieren den Bestand in der Praxis. Sie entwickeln Pflanzenschutzstrategien unter Berücksichtigung der Vorgaben von Pflanzenschutzmittelrecht und Kundenerwartungen. Zudem übernehmen Sie die auf beiden Aspekten basierende unabhängige, tagesaktuelle und überwiegend schriftliche Gruppenberatung der Genossenschaftsmitglieder in Hinsicht auf den Pflanzenschutz.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 0 51 36 / 899 36-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.