Bereichsleiter Ackerbau (m/w/d)

Eberswalde, Brandenburg

Im Auftrage eines Ackerbauunternehmens mit 2.000 Hektar Ackerland und eigenen Biogasanlagen in der Region Eberswalde, Brandenburg suchen wir den verantwortlichen

Bereichsleiter Ackerbau (m/w/d)

Sie sind der Impulsgeber, der selbständig den Ackerbau und die Weiterentwicklung (Optimierung) des Betriebes sicherstellt. Die Zukunftsentwicklung des Betriebes wird in Zusammenarbeit und enger Absprache mit den Gesellschaftern/Vorstand vorangebracht. Dafür ist mindestens eine monatliche Reportage gegenüber den Gesellschaftern mit einem Soll-Ist-Abgleich notwendig.

Weiterhin gehören zu der Position unter anderem die Koordinierung effektiver Produktions- und Betriebsabläufe, die Durchführung der Digitalisierung im Unternehmen, Kontrolle und Sicherstellung aktueller/korrekter Daten im EDV-System (Ackerschlagdatei, Düngeplanung), GIS, Einsatzstofftagebücher, amtliche Kontrollen sowie die Erstellung und Umsetzung von Anbau-, Dünge-, Pflanzenschutz- und Ernteplanung. Für die Weiterentwicklung des Unternehmens überwachen und wirken Sie aktiv am Flächenkauf und der Akquise von Pachtland und Betreuung der Verpächter mit.

Wir erwarten von Ihnen ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium und idealerweise einen Hintergrund/Affinität zur Landwirtschaft sowie ein ausgeprägtes Wissen von Boden und Bestandsführung sowie Pflanzenschutz. Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Führung eines großen Agrarbetriebes mit Personal, sind stark in der Organisation sowie in der Führung und dem Zusammenbringen von Menschen. Kommunikationsstärke, strategisches Denken und Handeln und ein ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem angenehmen Arbeitsumfeld und eine entsprechende Dotierung.

Möchten Sie sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe stellen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 0 51 36 / 899 36-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.