Abwickler / Disponent (m/w/d) Saaten

Sachsen-Anhalt

Im Auftrage eines Saatgutunternehmens suchen wir für den Standort Sachsen-Anhalt einen

Abwickler / Disponent (m/w/d)

Ziel dieser Arbeit ist es, alle anfallenden Arbeiten, die in der Zuständigkeit Ihres Aufgabengebietes im Zusammenhang mit der Entwicklung von Sorten des Unternehmens in höchster Qualität, Quantität und Zuverlässigkeit, zu erfüllen.

Sie arbeiten speziell in der Saatgutvermehrung und Aufbereitung. Im Einzelnen sind Sie für folgende Bereich im gesamten Ablauf der Sortenentwicklung auf der Ebene der Leitung der Saatgutproduktion mit entsprechenden Kompetenzen verantwortlich:

  • Personelle Führung und Leitung der Aufbereitungsanlagen
  • Leitung des Saatgutlabors
  • Betreuung der Vermehrungsvorhaben für die Aufbereitungsanlagen
  • Begleitung der Feldanerkennung für den Standort mit seinen Vermehrern
  • Ernteplanung / Einlagerungsplan
  • Disposition und Abwicklung von Aufträgen nat./int.
  • Verwaltung und Dokumentation von Warenbeständen
  • Lagerhaltung und Organisation von Verbrauchsmaterialien
  • Pflege und Betreuung des Warenwirtschaftssystems sowie dessen Ausbau
  • Organisation des Nachkontrollanbaus
  • Begleitung der Saatgutanerkennung / Partiepflege
  • Qualitätsmanagement der Speicher am Standort

Wir erwarten von Ihnen ein Studium der Agrarwissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss sowie sehr gute EDV-Kenntnisse. Das Interesse ein eigenes Team zu leiten setzen wir voraus. Zudem sollten Sie bodenständig, eloquent aber dennoch diplomatisch sein.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 0 51 36 / 899 36-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.