Agrarwissenschaftler für die Saatgutproduktion (m/w/d)

südliches Niedersachsen

Im Auftrage eines Unternehmens für die Züchtung von Gemüsesorten und Standort im südlichen Niedersachsen suchen wir einen Agrarwissenschaftler für die Saatgutproduktion (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten an der Produktionsplanung und deren Umsetzung mit.
  • Sie übernehmen die enge Betreuung der nationalen und internationalen Vermehrungsflächen inklusive der Qualitätssicherung.
  • Sie stimmen sich mit den Abteilungen vertrieb und Logistik bezüglich der Saatgutverfügbarkeiten ab.
  • Sie bauen das Qualitässicherungssystem aus.
  • Zudem organisieren Sie Feldversuche in der Saatgutproduktion.
  • Die Datenerfassung, Kalkulation und Erstellung von Reports gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

Wir erwarten von Ihnen ein abgeschlossene landwirtschaftliche Ausbildung oder ein Studium der Fachrichtung Agrar sowie ein hohes Verständnis für landwirtschaftliche Abläufe. Kenntnisse in der Saatgutproduktion sind vorteilhaft. Diese Position erfordert Planungs-, Organisations- und Kommunikationsgeschick. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich, Französisch-Kenntnisse sind wünschenswert. Einen sicheren Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere Excel, setzen wir voraus. Außerdem bringen Sie die Bereitschaft für nationale und internationale Reisen mit.

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Arbeitsfeld in einem international agierenden Unternehmen, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Raum für innovative Ideen. Kurze Entscheidungswege und direkte Kommunikation in einem angenehmen Arbeitsumfeld erleichtern die Teamarbeit. Sie erhalten ein leistungsgerechtes Gehalt mit zusätzlichen Sozialleistungen, Dienstwagen, etc.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 05136 89936-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.

Jetzt bewerben: Online-Bewerbung als Agrarwissenschaftler für die Saatgutproduktion (m/w/d)

Gern informieren wir Sie auch regelmäßig mit unserem E-Mail-Newsletter über aktuell zu besetzende Stellen im Agrarbereich. Nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf und senden uns kurz eine entsprechende Nachricht mit Angabe Ihrer E-Mail-Adresse. Wir nehmen Sie dann unverbindlich in unseren E-Mail-Verteiler auf.