Bereichsleiter/in Züchtersaatgut

nordöstliches Baden-Württemberg

Im Auftrage eines familiengeführten mittelständischen Pflanzenzuchtunternehmens suchen wir für den Standort im nordöstlichen Baden-Württemberg zur Verstärkung des Teams eine/n

Bereichsleiter/in Züchtersaatgut

In dieser Position werden Sie zum verantwortlichen Saatgutproduzenten und -disponenten vorkommerzieller Stufen von allen im Unternehmen bearbeiteten Arten und Sorten. Sie planen Mengen, organisieren die Produktion, Aufbereitung, Qualitätsüberprüfung und Verteilung von

  • Versuchssaatgut für offizielle Prüfungen und beratungsrelevante Versuche
  • Ausgangssaatgut für den Vermehrungsaufbau

Ihre Tätigkeit im Einzelnen:

  • Planung von Kleinvermehrungen fortgeschrittener Zuchtstämme und zugelassener Sorten
  • Homogenitätskontrolle und Bereinigung von Zuchtstämmen in Absprache mit Erhaltungszüchter
  • Erhebung phänotypischer Daten im Feld und Erfassung im EDV-System (bei Bedarf Erstellung von Sortenbeschreibungen nach UPOV/DUS-Kriterien)
  • Organisation von Ernte, Aufbereitung und Qualitätsanalysen
  • Verwaltung der Züchtersaat-Lagerhaltung in Excel und in der Warenwirtschaft
  • Versand von Versuchssaatgut ins In- und Ausland inkl. der Kommunikation mit Versuchsanstellern und Züchtungspartnern auf Deutsch und auf Englisch

Wir erwarten von Ihnen eine landwirtschaftliche oder züchterische Ausbildung, praktisch oder akademisch, vor allem aber:

  • Verständnis für Ackerbau und Produktionstechnik
  • Mindestens Grundkenntnisse in Pflanzenzüchtung
  • Ausgeprägte Fähigkeit zu systematischem, genauem Arbeiten
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur effektiven Kommunikation im Team und mit Partnern

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle in einer wirtschaftsstarken Region, einen überwiegend stationären Arbeitsplatz am Standort sowie die Integration in ein erfolgreiches Team engagierter Kollegen und eine umfangreiche Einarbeitung. Natürlich erhalten Sie die Möglichkeit, noch fehlende Qualifikationen im Rahmen der Einarbeitung zu erwerben. Nach der Einarbeitung erwartet Sie eine eigenverantwortliche Tätigkeit, ein hochinteressantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld sowie leistungsgerechte Bezahlung.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Plaß gern unter Telefon 0 51 36 / 899 36-60 oder E-Mail info@mapjob.de zur Verfügung.